EB 18-065 | 07.05.2018 Angebranntes Essen in Niederbachem

​Gegen 23:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in den Holzfolder Weg nach Niederbachem alarmiert. Gemeldet war ein Wohnungsbrand mit einer vermissten Person. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte und der Erkundung vor Ort konnte ein deutlicher Brandgeruch wahrgenommen werden. Nach dem Zugang zur betroffenen Wohnung konnte in der Küche angebranntes Essen auf einem Herd festgestellt werden. Hierdurch kam es zu einer starken Verrauchung in der Wohnung. Sofort wurden die Fenster geöffnet und der Topf ins Freie gebracht. Die vermisste Person wurde unversehrt im Schlafzimmer aufgefunden und nach draußen gebracht. Die Person wurde vom Rettungsdienst betreut. Die Einsatzkräfte belüfteten die Wohnung ausgiebig, so dass der Rauch abziehen konnte. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet. Nachrückende Einsatzkräfte konnten den Einsatz bereits auf der Anfahrt abbrechen.

0
EB 18-066 | 10.05.2018 Verkehrsunfall in Werthhove...
EB 18-064 | 05.05.2018 Ölspur in Niederbachem
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen