EB 13-246 | 25.11.2013 Alarmierender Rauchmelder in Villip

Gegen 17:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Gimmersdorfer Straße nach Villip alarmiert. Ein Nachbarn hatte dort einen alarmierenden Rauchmelder wahrgenommen. Da keine Anwohner in dem betroffenen Haus anwesend waren, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Erkundung ergab keine Schadensstelle, so dass von einem Fehlalarm auszugehen war. Der Rauchmelder wurde deaktiviert und somit kein Eingreifen der Einsatzkräfte notwendig.

Rauchmelder sind Lebensretter! Daher ist es sinnvoll ein Haus mit Rauchmeldern auszustatten. Weitere Informationen finden Sie hier.

0
EB 13-247 | 28.11.2013 Ölspur in Pech
EB 13-245 | 24.11.2013 Brand durch Kurzschluss in ...
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen