Warnmeldungen unterwegs: Die Warn-App NINA

nina_01
Seit einigen Jahren stellt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) die Warn-App NINA zur Verfügung. In Kombination mit der Webseite warnung.bund.de stellt es damit ein bundesweites mobiles Warn- und Informationssystem zur Verfügung. Dabei warnt NINA nicht nur vor Gefahren aufgrund von Einsätzen, sondern übernimmt auch die&n...
Weiterlesen

Warnsignale: Bevölkerungswarnung - Stationär, Mobil und per Lautsprecher

fd_mowasi_01
​Sirenen bleiben mit die beste Möglichkeit die Bevölkerung über mögliche Gefahren zu warnen. Neben dem Feueralarm gibt es aber auch Warnsignale zur Bevölkerungswarnung, die nach dem Ende des Kalten Krieges kaum mehr zu hören waren. Gemeint ist der einminütige auf- und abschwellende Heulton - im Volksmund auch "Fliegeralarm" genannt. Dieser Begriff ...
Weiterlesen

Warnung über Webseite und soziale Medien

Warnung über Webseite und soziale Medien
In der heutigen Zeit ist die Warnung über unsere Online-Kanäle ein wichtiger Bestandteil in der Bevölkerungswarnung. Hierüber sind - neben Sirenen-Signalen und der Warn-App NINA - in kurzer Zeit ebenfalls viele Personen erreichbar. Mit den Möglichkeiten der sozialen Medien können Warnmeldungen auch schnell geteilt und verbreitet...
Weiterlesen

Warnsignale: Feueralarm

Warnsignale: Feueralarm
Am ersten Samstag im Monat findet zwischen 11:00 und 11:30 Uhr in Wachtberg der Probealarm für die Feuerwehr statt. Zu hören ist ein Heulton, der zweimal unterbrochen wird. Dieser Alarm ist ausschließlich für uns als Feuerwehr und ruft uns zu den Gerätehäusern. In Wachtberg sind die Sirenensignale nur bei größeren Ereignissen zu hören, da wir in de...
Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen