Grundausbildung 2019 geht weiter

Pünktlich zum #MaytheFourth und dem Internationalen Tag der Feuerwehrleute startet das Modul 2 der Grundausbildung. Nachdem die Feuerwehrleute nach Karneval Modul 1 erfolgreich abgeschlossen haben, lernen nun die Feuerwehrfahrzeuge besser kennen. Und dabei ist ausprobieren angesagt. Denn so ein Fahrzeug hat eine Vielzahl an Gerätschaften dabei. Neben den üblichen Schläuchen und Kleinlöschgeräte haben unsere Fahrzeuge auch Stromgeneratoren, Tauchpumpen und hydraulische Rettungsgeräte mit dabei. Eine Menge Stoff für unsere Jungs und Mädels für die nächsten 3 Wochen. Und so ganz nebenbei lernen Kameradinnen und Kameraden die (Wetter-)Widrigkeiten eines Feuerwehrlebens kennen - egal ob Schnee, Sonne, Regen oder Graupelschauer, heute war alles dabei.

0
Unwetterschutz durch Eigenvorsorge
Wir wünschen ein frohes Osterfest
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 21. August 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen