EB 19-052 | 15.04.2019 Angefahrene Katze auf K58

Am frühen Morgen wurde eine Katze auf der K58 in Höhe Werthhoven vermutlich angefahren und lag nun verletzt im Straßengraben. Vorbei fahrende Autofahrer hatten das Tier entdeckt und gegen 07:15 Uhr die Feuerwehr gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits die Polizei vor Ort und die Katze in einer Transportbox. Die Polizei brachte das Tier zum Tierarzt und damit war kein Eingreifen der Feuerwehr mehr erforderlich und der Einsatz war schnell beendet.

0
EB 19-053 | 24.04.2019 Erkundung in Niederbachem
EB 19-051 | 08.04.2019 Qualmender Trafo in Ließem
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 21. August 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen