EB 19-014 | 03.02.2019 Ölspur in Niederbachem

Um 10:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Straße Am Hang nach Niederbachem alarmiert. Vor Ort stand ein Fahrzeug, aus dem Kraftstoff ausgelaufen war. Die Erkundung ergab, dass sich die Spur bis zur Ortslage von Gimmersdorf erstreckte. Aufgrund der Länge der Ölspur wurde eine Spezialfirma zur Einsatzstelle gerufen. Die Einsatzkräfte fingen währenddessen den noch auslaufenden Kraftstoff auf und banden ihn mit Bindemittel ab. Zur Warnung der Verkehrsteilnehmer wurden mehrere Warnschilder aufgestellt. Nachdem die Ölspur von der Spezialfirma beseitigt war, war der Einsatz für die Feuerwehr Wachtberg beendet.

0
EB 19-015 | 05.02.2019 Personen in Aufzug eingesch...
EB 19-013 | 30.01.2019 Fehlalarm in Niederbachem
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 21. August 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen